Hilfsangebote

Über unsere (jüngere) Mitarbeiterschaft, das Netzwerk des Besuchsdienstes oder den CVJM stehen freiwillige Menschen bereit, um Hilfe zu leisten und Dienstleistungen zu erbringen.

Wir sind Teil der Sindelfinger Aktion:  „Helfen statt Hamstern“, die über die Hotline: 07031 304747-70 zu erreichen ist. Der "Hilfezettel" gibt einen kurzen Überblick über das Angebot von Helfen statt hamstern.

Die Mitarbeitenden dort verweisen bei Bedarf auf die seelsorgerliche Unterstützung der Pfarrer*innen.