Corona – Auswirkungen auf die evangelische Kirche in Sindelfingen

 

 

 

 

Die Einschränkungen durch die Corona-Krise betreffen auch die Angebote der Kirchen.
Inzwischen gibt es aber auch hier Lockerungen.

 

 


Seit dem 10. 05. 2020 finden wieder Gottesdienste statt -

allerdings unter strengen Hygieneauflagen und

Auch andere Veranstaltungen sind bei beschränkter Teilnehmerzahl und
bei Einhaltung der Abstandsregeln wieder möglich.
Bitte informieren Sie sich unter den Einzelgemeinden über die aktuellen Termine und Hygieneauflagen.

Und

  • die Martinskirche und die Versöhnungskirche sind täglich von 9 Uhr bis 18 Uhr für Sie geöffnet.

  • Dort liegen Predigten und Andachtstexte zur Nutzung und zum Mitnehmen für Sie bereit.

Bitte informieren Sie sich auch unter "TERMINE der WOCHE" über aktuelle Termine.

Weitere Seiten für die Zeit mit Corona finden Sie hier:

Allgemeine Informationen zu Ev. Gesamtkirchengemeinde Sindelfingen

Martinskirche

Auf unseren Seiten erhalten Sie Informationen über Einrichtungen, Beratungsstellen,
Angebote und Aktivitäten der Evangelischen Kirche in Sindelfingen.

Die Evang. Gesamtkirchengemeinde besteht aus den drei Einzelgemeinden in Sindelfingen:

Die Gesamtkirchengemeinde ist die Dachorganisation aller evangelischen Kirchengemeinden in Sindelfingen.

Wir über uns

Wir über uns

 

Die Evangelische Gesamtkirchengemeinde umfasst die drei Sindelfinger Einzelgemeinden.
Dazu zählen die Martinskirchengemeinde (Nord, West, Ost und Süd),
die Christuskirchengemeinde und die Johanneskirchengemeinde.

Die Gesamtkirchengemeinde nimmt innerhalb der evangelischen Sindelfinger Gemeinden übergreifende und gemeinsame Aufgaben wahr. Sie

  • ist Arbeitgeberin für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die bei der Evangelischen Kirche in Sindelfingen beschäftigt sind.
  • sorgt als Eigentümerin für die Erhaltung und Unterhaltung aller kirchlichen Gebäude.
  • unterhält die Einrichtungen der Kirchenpflege, des Kirchenregisteramts, des Ferientagheims Eichholzer Täle, des Jugendreferats, des ev.Kindergartens im Altenpflegeheim Burghalde 
  • ist Trägerin der IAV-Stelle (Informations-, Anlauf- und Vermittlungsstelle für ambulante Dienste)

Die Finanzmittel für diese Aufgaben werden in einem gemeinsamen Haushalt verwaltet.

 

Entscheidungen und Beschlüsse, die den Aufgabenbereich der Gesamtkirchengemeinde betreffen, trifft der Gesamtkirchengemeinderat und seine Ausschüsse. Er setzt sich aus den Kirchengemeinderäten der Einzelgemeinden und deren Pfarrern zusammen. Zu folgenden Bereichen gibt es Ausschüsse:

  • Engerer Rat für Verwaltung und Geschäftsführung
  • Bauangelegenheiten/Bauplanung
  • Jugendarbeit
  • Kirchenmusik
  • Soziale Fragen
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Eichholzer Täle

Geschäftsführung der GKG Sindelfingen

Das evangelische Pfarramt Martinskirche Nord
ist zugleich das geschäftsführende Pfarramt für die

Evang. Gesamtkirchengemeinde Sindelfingen.

Geschäftsführender Pfarrer :
Pfarrer Jens Junginger

Geschäftsführendes Pfarramt
Martinskirche Nord
Stiftstraße 3
71063 Sindelfingen

Tel.: 07031- 28 34 65
Fax: 07031- 28 34 66

e-Mail: Pfarramt.Sindelfingen.Martinskirche-norddontospamme@gowaway.elkw.de

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 18.01.21 | Stuttgarter Vesperkirche legt los

    Mit einem Gottesdienst hat die siebenwöchige Vesperkirche in Stuttgart begonnen. Diakonie-Chefin Annette Noller erklärte in ihrer Predigt, die Vision hinter der Vesperkirche sei auch ein starkes politisches Signal, gerade in diesem Jahr der Pandemie.

    mehr

  • 16.01.21 | Modernes Recht basiert auf der Bibel

    Vielen ist nicht bewusst, dass unser Rechtssystem in wichtigen Grundzügen auf genuin christliches Denken zurückgeht. Dabei geht es nicht nur um die Sonntagsruhe, sondern auch um abstrakte Grundätze wie Formfreiheit von Verträgen und das Verbot sittenwidriger Geschäfte.

    mehr

  • 14.01.21 | Vesperkirche Stuttgart startet

    Mit einem hybriden Gottesdienst startet am 17. Januar die Stuttgarter Vesperkirche. Die Predigt hält die Vorsitzende des Diakonischen Werks Württemberg Annette Noller. Unterdessen müssen andere Kirchengemeinden ihre Vesperkirchen Corona-bedingt absagen.

    mehr