Herzlich Willkommen bei der Evangelischen Gesamtkirchengemeinde Sindelfingen

Auf unseren Seiten erhalten Sie Informationen über Angebote, Aktivitäten, Einrichtungen
und Beratungsstellen der Evangelischen Kirche in Sindelfingen.

Die Evang. Gesamtkirchengemeinde Sindelfingen besteht aus den drei Einzelgemeinden:

Die Gesamtkirchengemeinde ist die Dachorganisation aller evangelischen Kirchengemeinden in Sindelfingen.

Corona – Auswirkungen auf die evangelische Kirche in Sindelfingen

 

Die Einschränkungen durch die Corona-Krise betreffen auch die Angebote der Kirchen.
Inzwischen gibt es aber auch hier Lockerungen.

 

Seit dem 10. 05. 2020 finden wieder Gottesdienste statt -
allerdings unter strengen Hygieneauflagen und

seit Juli ist auch Gemeindegesang möglich,
aber nur mit Gesichtsmasken!

Aktuelle Predigten der Gottesdienste (Audiodateien ) finden sich 
unter Gottesdienste / Audio-Predigten , ebenso Predigten zum Nachlesen.

Auch andere Veranstaltungen sind bei Beschränkter Teilnehmerzahl und
bei Einhaltung der Abstandsregeln wieder möglich.
Bitte informieren Sie sich unter den Einzelgemeinden über die aktuellen Termine und Hygieneauflagen.

Und

  • die Martinskirche und die Versöhnungskirche sind täglich von 9 Uhr bis 18 Uhr für Sie geöffnet.

  • Dort liegen Predigten und Andachtstexte zur Nutzung und zum Mitnehmen für Sie bereit.

Bitte informieren Sie sich auch unter "TERMINE der WOCHE" über aktuelle Termine.

Weitere Seiten für die Zeit mit Corona finden Sie hier:

Allgemeinde Informationen zu Ev. Gesamtkirchengemeinde Sindelfingen

Martinskirche

Auf unseren Seiten erhalten Sie Informationen über Einrichtungen, Beratungsstellen,
Angebote und Aktivitäten der Evangelischen Kirche in Sindelfingen.

Die Evang. Gesamtkirchengemeinde besteht aus den drei Einzelgemeinden in Sindelfingen:

Die Gesamtkirchengemeinde ist die Dachorganisation aller evangelischen Kirchengemeinden in Sindelfingen.

Wir über uns

Wir über uns

 

Die Evangelische Gesamtkirchengemeinde umfasst die drei Sindelfinger Einzelgemeinden.
Dazu zählen die Martinskirchengemeinde (Nord, West, Ost und Süd),
die Christuskirchengemeinde und die Johanneskirchengemeinde.

Die Gesamtkirchengemeinde nimmt innerhalb der evangelischen Sindelfinger Gemeinden übergreifende und gemeinsame Aufgaben wahr. Sie

  • ist Arbeitgeberin für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die bei der Evangelischen Kirche in Sindelfingen beschäftigt sind.
  • sorgt als Eigentümerin für die Erhaltung und Unterhaltung aller kirchlichen Gebäude.
  • unterhält die Einrichtungen der Kirchenpflege, des Kirchenregisteramts, des Ferientagheims Eichholzer Täle, des Jugendreferats, des ev.Kindergartens im Altenpflegeheim Burghalde 
  • ist Trägerin der IAV-Stelle (Informations-, Anlauf- und Vermittlungsstelle für ambulante Dienste)

Die Finanzmittel für diese Aufgaben werden in einem gemeinsamen Haushalt verwaltet.

 

Entscheidungen und Beschlüsse, die den Aufgabenbereich der Gesamtkirchengemeinde betreffen, trifft der Gesamtkirchengemeinderat und seine Ausschüsse. Er setzt sich aus den Kirchengemeinderäten der Einzelgemeinden und deren Pfarrern zusammen. Zu folgenden Bereichen gibt es Ausschüsse:

  • Engerer Rat für Verwaltung und Geschäftsführung
  • Bauangelegenheiten/Bauplanung
  • Jugendarbeit
  • Kirchenmusik
  • Soziale Fragen
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Eichholzer Täle

Geschäftsführung der GKG Sindelfingen

Das evangelische Pfarramt Martinskirche Nord
ist zugleich das geschäftsführende Pfarramt für die

Evang. Gesamtkirchengemeinde Sindelfingen.

Geschäftsführender Pfarrer :
Pfarrer Jens Junginger

Geschäftsführendes Pfarramt
Martinskirche Nord
Stiftstraße 3
71063 Sindelfingen

Tel.: 07031- 28 34 65
Fax: 07031- 28 34 66

e-Mail: Pfarramt.Sindelfingen.Martinskirche-norddontospamme@gowaway.elkw.de

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 12.08.20 | Bibelpreis 2021: Jetzt bewerben

    Wer eine originelle Idee hat, wie sich die Bibel und ihre Botschaft zu den Menschen bringen lässt, hat Chancen auf den Bibelpreis 2021. Noch bleibt fast ein Jahr Zeit, um die Idee umzusetzen. Kreativität kann sich auszahlen: Der Preis ist mit 3.000 Euro dotiert, und es gibt zudem drei Zusatzpreise.

    mehr

  • 10.08.20 | „Trisomie-Bluttest ist ein großer Grenzübertritt“

    Der Bluttest auf Trisomie ist im Grunde der entscheidende Schritt zur Entschlüsselung der gesamten Erbanlage des Kindes, sagt Claudia Heinkel, Leiterin der Pua-Fachstelle in Stuttgart, die über vorgeburtliche Untersuchungen informiert. Hier braucht es Grenzen, fordert die Theologin im Gespräch mit Judith Kubitscheck vom Evangelischen Pressedienst (epd) Südwest - und erklärt, warum bei dieser Diskussion auch Eltern mit behinderten Kindern im Blick sein müssen.

    mehr

  • 07.08.20 | Vom Mops und protestantischer Pracht

    Elk-wue.de ist mit Ernst Wahl eine Etappe auf dem Diakonie-Pilgerweg gegangen: von Winnenden nach Beutelsbach. Und hat dabei viel erfahren. Vom Mops, dem Anfang des Oberkirchenrats, von Wilhelmine Canz und der Großheppacher Schwesternschaft und auch von protestantischer Pracht.

    mehr